Erhöhte Radon-Werte in der Oberpfalz (Bayern)

Oberpfalz (Wölsendorf, Bayern) Kartierung der Gammaortsdosisleistung eines Hanges

Oberpfalz (Wölsendorf, Bayern) Kartierung der Gammaortsdosisleistung eines Hanges mit hohem natürlichem Gehalt an Pechblende

Der Bodenradonaktivitätskonzetration kann in Regionen mit einem erhöhten Urangehalt deutlich hervorstechen. Zwischen Messpunkten in z.B. München / Bayern und dem hier derzeit erfassten Bereich ist die Bodenradonkonzentration um den Faktor 300 erhöht. Dies lässt sich auch durch zahlreiche Messkampagnen (Radonmessungen in Gebäuden) in der Oberpfalz bestätigen. 

Jedoch lassen sich nicht immer Zusammenhänge zwischen der Radon- Raumluftkonzentration in Gebäuden und der Bodenradonkonzentration herstellen. Auch in Bereichen mit geringer Bodenradonkonzetration können beunruhigende Raumluftkonzentrationen in Gebäuden auftreten. Nur eine Radonmessung kann hier für absolute Klarheit sorgen.